Protokoll zur Sitzung vom 15.08.2018

Home Foren Sponsoring Protokoll zur Sitzung vom 15.08.2018

Ansicht von 1 Beitrag (von insgesamt 1)
  • Autor
    Beiträge
  • #708
    Matthias Edinger
    Verwalter

    Liebe Sportfreunde,

    ich danke Euch für Eure rege Beteiligung an der gestrigen Diskussion.
    Wir hatten gestern folgende Agendapunkte bearbeitet:

    Konzept Liegenschaften
    Sponsoring und Förderverein
    Vereinsorganisation und Vereinssteuerung

    Anwesend waren:
    Ingrid Lutz, Oliver Layer, Hans-Peter Mocsnek, Enrico Braun, Günther Lichter, Manfred Althammer, Frank Werner, Nikola Bosdoganov, Matthias Edinger

    Investitionen in die Liegenschaften
    Frank Werner erläuterte die aktuellen Aktivitäten im Bezug auf die Liegenschaften.
    Zur Zeit wird überprüft, ob eine gemeinsame Sportanlage an einer zentralen Stelle realisiert werden kann. Nach aktuellem Stand der Prüfung erscheint dies als wenig wahrscheinlich, da sowohl der finanzielle Rahmen als auch die zeitliche Realisierung für diese Lösung sehr ungünstig erscheinen.
    Parallel läuft die Planung der Maßnahmen zur Renovierung/Neubau der bestehenden Liegenschaften und die Prüfung der Zuschussmöglichkeiten für diese Maßnahmen.
    Eichterseheim:
    Sanierung des bestehenden Vereinsheim
    Neubau Dorfgaststätte ebenerdig neben dem Vereinsheim
    Judoclub baut in eigener Regie über der Dorfgaststätte ihre Clubräumlichkeiten (eigenständige Finanzierung)
    Michelfeld:
    Neubau Kunstrasenplatz
    Sanierung der Sanitäreinrichtungen im Vereinsheim
    Neubau / Sanierung der Turnhalle

    Sponsoring und Förderverein

    Als erster Schritt wurde das Status Quo des aktuellen Förderverein Michelfelds geschildert:

    Einnahmen werden erzielt durch
    Bandenwerbung
    Spenden
    Einnahme bei Festen
    Die Verteilung erfolgte bisher in etwa nach folgendem Schlüssel
    50% Fußball 1. Herren
    15% Jugendfußball
    15% Turnarbeilung
    20% Rest (Instandsetzung, Laufende Kosten und Infrastruktur, Steuer)
    Bisherige Probleme
    Wer spricht Sponsoren an?
    Wie werden Sponsoren systematisch geunden?
    Präsens auf der Internetseite
    Aktuelles Thema durch die Spielgemeinschaft Angelbachtal ist, wie dass aktuelle Sponsoren ihre Bandenwerbung jeweils nur in einer Spielstätte vorfinden. Da die Spiele allerdings auf beiden Fußballplätzen ausgetragen werden, werden die aktuellen Bandenwerbungen der beiden Vereine kostenfrei für die Sponsoren auf beiden Plätzen aufgehängt

    Als offene Punkte die noch zu klären sind, haben wir folgende Punkte besprochen:

    Welche aktive und ehemalige Sponsoren gibt es und wer ist der Ansprechpartner für diese Sponsoren?
    Oliver, Jutta, Schimi, Manfred Althammer, Günther Lichtner werden diese Listen erstellen. Oliver wird dazu einladen
    Erarbeitung eines Konzepts für das Sponsoring auf Basis der Vorarbeiten von Nikola:
    Welche Produkte können wir anbieten? In der Sitzung wurden folgende Produkte bereits diskutiert: Trikotwerbung, Namensrechte Veranstaltungen, Bandenwerbung, Werbung auf der Homepage des Vereins, Mitgliedschaft im Förderverein
    Sponsorenlevel (Hauptsponsor/Platinsponsor, Eventsponsor, Sachspenden, Club der 50)
    Ausrichtung des Sponsoring (Langfristigkeit und Nachhaltigkeit der Partnerschaft, Bevorzugung lokaler Partner, …)
    Teilnehmer für die Konzeptarbeit sind Oliver, Nikola, Jutta, Schimi, Manfred Althammer, Günther Lichtner. Oliver wird zu dem Termin einladen

    Vereinsorganisation und Vereinssteuerung
    Dieser Punkt wurde nur kurz angerissen. Es wurde vereinbart, dass Oliver einen Termin aufsetzt. Ziel des Termins ist es, die am 20. Februar 2018 bereits ausgearbeiteten Ergebnisse zu aktualisieren. Speziell geht es dabei um:

    Beschreibung der Funktionen und Aufgaben
    Liste der möglichen Funktionsträger

    Ich wünsche Euch eine schöne Ferienzeit,
    Matthias

Ansicht von 1 Beitrag (von insgesamt 1)
  • Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.