Herbsteinzel in Kirchardt

Herbsteinzel 2018

Am 10.11.2018 trafen sich die Turner aus dem Elsenz-Turngau in Kirchardt zum Herbsteinzel Wettkampf.
Aus dem Teilnehmerrekord von 193 Teilnehmern wurden die besten in verschiedenen Altersklassen gesucht. Der TSV-Michelfeld ist mit den Kindern und Jugendlichen der Leistungsgruppe von Thomas’ Gruppe mit 14 Turnerinnen angereist.
Die Altersklasse von 8 bis 9 Jahren war mit insgesamt 30 Teilnehmerinnen sehr stark belegt. Hier erreichten Katharina Kiriljuk den 24. Platz und Lia Drach, die erst seit drei Wochen in der Leistungsgruppe ist, den 19. Platz.
In der Altersklasse 10 bis 11 Jahren traten in der mit insgesamt 33 Teilnehmerinnen am stärksten belegten Gruppe Henrike Fischer an und erreichte Platz 19. Anouk Sogl schaffte es auf Platz 23 und Mia Rosenberg auf Platz 25.
Lenas und Thomas’ Gruppe, in der Altersklasse 12 bis 13 Jahre, war mit Marlene Fleig (26.), Hanna Schindler (21.), Antonia Neubauer (19.), punktgleich mit Mia Landes (19.), Katharina Schadrin (18.), Sinem Carikci (15.), Alexa Edinger (13.) vertreten. Mareike Müther verpasste wegen hauchdünnen 0,4 Punkten das Treppchen und erreichte (wie schon letztes Jahr wegen 0,6 Punkten Abstand) den undankbaren vierten Platz.
Katharina Sporer belegte in der 14/15 er Jahre-Gruppe den 12. Platz.
Die sehr starke Konkurrenz der großen Vereine wie Eppingen, Waibstadt und Bad Rappenau, die zusammen 90 Teilnehmer stellten machte sich deutlich bemerkbar.
Habt ihr toll gemacht Mädels!

Alles Ergebnisse siehe elsenzturngau.de/Ergebnisse

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.