Eltern-Kind-Turnen

Steffi hört auf, und Steffi macht weiter

Beim Eltern-Kind-Turnen des TSV-Michelfeld gibt es einen Wechsel. 

Steffi Strzysch hört nach gut sechseinhalb Jahren als Betreuerin im Eltern-Kind-Turnen aus privaten Gründen sowie berufsbedingt auf. 

Der TSV-Michelfeld und insbesondere die Turnabteilung bedankt sich ganz herzlich für den unermüdlichen Einsatz und das hohe Engagement, das nicht nur in ihrer Gruppe, sondern auch an anderen ehrenamtlichen Tätigkeiten des TSV wie Kinderfasching oder Pfingstmarkt.

Doch es steht bereits eine Nachfolgerin in den Startlöchern, Steffi Fertig. Sie wird ab September zur gleichen Zeit die Gruppe übernehmen und die Kleinen sowie die Großen auf Trab halten.

Eltern-Kind-Turnen bedeutet in erster Linie Spaß an der Bewegung und erste Erfahrungen mit Turngeräten für Kinder im Alter von 1 bis 3 Jahren in Begleitung eines Erwachsenen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.